Nassauer Elle (Amtselle)

Aus Historisches Reichelsheim
(Weitergeleitet von Nassauer Elle)
Rhm Ellenmass.jpg

Wir Reichelsheimer bezeichnen das längliche Stück Metall, welches an der West-Seite des historischen Rathauses eingearbeitet und in den nassauischen Landesfarben hervorgehoben zu sehen ist als "Amts-Elle".

Diese sogenannte "Nassauische Amts-Elle" ist seit Inkrafttreten des "neuen" Maßsystems vom 01. Oktober 1852 ein an das französische Meter angepasstes Längenmaß und entspricht im gegebenen Fall genau 60 cm. Drei Zehntel eines Meters bilden einen Werkfuß. Zwei Werkfuß machen die Elle aus welche, wie bisher üblich, in halbe, viertel und achtel Ellen eingeteilt wird.

Die Längenmaße - nicht nur aller Länder, sondern auch der Deutschen untereinander - waren noch Anfangs des 19. Jahrhunderts extrem unterschiedlich, erst nach und nach erklärten sich die einzelnen Grafschaften, Herzogtümer oder freien Städte auf ein gemeinsames Maß- und Gewichtssystem.


Angebracht wurde diese "Amts-Elle" nach der Einführung des neuen Maßsystems auf Grundlage des Meters im Jahre 1852 (siehe folgenden Gesetzesauszug §21)

Einführung des Metermaßes in Nassau Einführung des Metermaßes in Nassau