Artikel der Rubrik "Damals" / Volkstrauertag am Ehrenmal in Blofeld

Aus Historisches Reichelsheim
< Artikel der Rubrik "Damals"
Version vom 18. November 2023, 00:30 Uhr von Horstdiehl (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Für den Stadtkurier 17. November 2023<br> Rubrik "Damals" Verantwortlich und Ansprechpartner für die Rubrik "Damals":<br> Horst Diehl, Vorsitzender des Heim…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Für den Stadtkurier 17. November 2023
Rubrik "Damals"

Verantwortlich und Ansprechpartner für die Rubrik "Damals":
Horst Diehl, Vorsitzender des Heimat- und Geschichtsverein Reichelsheim/Wetterau e.V. (HGV)
Bingenheimer Straße 29
mail-Adresse: h.diehl@web.de


Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages

Den kommenden Sonntag, 19. November 2023 ist Volkstrauertag.

An diesem Tag denken wir an die Kriegstoten und die Opfer von Gewaltherrschaft und Terror überall auf der Welt - insbesondere an die uns verwandten und bekannten Verstorbenen, Gefallenen und Vermissten der letzten beiden Weltkriege.

Der Magistrat der Stadt Reichelsheim lädt gemeinsam mit dem VdK Ortsverband Reichelsheim und der Evangelischen Kirchengemeinde Blofeld alle Mitbürgerinnen und Mitbürger um 13:00 Uhr zur zentralen Gedenkfeier an das Ehrenmal (siehe Bild) auf dem Kirchhof der Evangelischen Christuskirche zu Blofeld ein.

Es wird neben der Kranzniederlegung, Ansprachen der Bürgermeisterin Lena Herget und des VDK-Vorsitzenden Gerd Wagner sowie einen Beitrag des Pfarrers Leroy Pfannkuchen geben.

Der Musikzug der FF Blofeld e.V. wird die Gedenkveranstaltung musikalisch umrahmen.

Die Aufnahme des Ehrenmals in Blofeld aus dem Jahr 2018 wurde uns von Friedel Schmidt zur Verfügung gestellt.


Blo Kriegerdenkmal.jpg